Montag, 20. August 2012

Neuigkeiten!

Ich habe einen Studienplatz! Leider ist es nicht wirklich meine erste Wahl, aber für Psychologie wurde ich nirgends angenommen:( Ich war natürlich super enttäuscht; erst klappt es hier nicht und nun kann ich nicht mal in Deutschland das studieren, was ich mir vorgestellt habe.
Nun also zu meinem Studiengang: Ich werde Ernährungswissenschaften in Jena studieren! Einige von euch werden nun sicher erstaunt reagieren, aber um ehrlich zu sein, war das mein Zweitwunsch. Ich habe mich in den letzten 2 Jahren sehr viel mit gesunder Ernährung und Kochen beschäftigt und ein richtiges Interesse daran entwickelt. Nun kann ich mir diesen Studiengang richtig gut vorstellen!
Einen Haken hat die Sache: Jena liegt 5 Stunden von zu Hause. Ich würde gerne wieder näher bei meiner Familie wohnen, aber es hat nicht sein sollen. Naja, die USA lag ja auch nicht gerade um die Ecke, da ist Jena doch eindeutig besser.
Ich freue mich jedenfalls nun richtig auf zu Hause. Es gibt noch viel zu erledigen; mit der Wohnungssuche geht es eher schwerfällig vorwärts: Es sind kaum noch Wohnungen im Internet zu finden, und viele von denen sind auch schon vergeben. Ich hoffe ich finde bald etwas, immerhin geht im Oktober schon das Studium los.
Angefangen zu Packen habe ich auch schon. Jedoch musste ich gerade wieder alles einigermaßen verstauen und in die Koffer stopfen, denn morgen wird das Haus mal wieder gereinigt.
Gestern Nacht hatte ich übrigens eine Idee (ja, ich wache nachts auf und mein Kopf beginnt einen Denk-Marathon): Ich würde gerne einen neuen Blog starten - ja das ist nichts neues, ABER ich möchte neben meinen Studentenerlebnissen u.a.auch Rezepte posten. Damit wollte ich letzte Nacht gleich loslegen, so aufgeregt war ich :) Aber es gibt vorerst wichtigere Dinge zu erledigen!
Ich bin ja schon froh, dass nächste Woche die Schule beginnt und die Jungs für nehr als nur 3 Stunden aus dem Haus sind - so werde ich genug Zeit haben zu packen und co. Ach, was werde ich die zwei vermissen; meine Gasteltern natürlich auch! Ihnen habe ich wirklich viel zu verdanken!
So, bevor nun wieder eine traurige Stimmung aufkommt, komme ich nun zum Ende!
Ich wünsche euch allen noch eine schöne Woche!
Liebe Grüüüüüüße!


Kommentare:

  1. Wieso behältst Du nicht diesen Blog und postest hin und wieder hier Rezepte?
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Das hatte ich auch erst vor, aber ich würde gerne den Namen ändern und ich weiß nicht, ob das so einfach geht, immerhin würde sich die Adresse ja dann auch ändern....denke ich!

    AntwortenLöschen